Theaterbuch
Grabe, wo Du stehst

Ein Blick zurück nach vorn und eine Hommage an das Theater – unser 30/80-Doppeljubiläum hat uns inspiriert und motiviert, den thematischen, konzeptionellen, ästhetischen, politischen und gesellschaftlichen Spannungsfeldern nachzuspüren, die diese Lebens- und Theaterarbeit bis heute geleitet und geprägt haben.

Über Texte und Bilder in Form eines Buchs, für das wir Akteure, Wegbegleiterinnen, Zeitzeugen und Kritikerinnen zu einem vielstimmigen Diskurs eingeladen haben, der nicht nur auf weit mehr als ein halbes Jahrhundert auch Frankfurter Theater- und Kulturarbeit zurückblickt, sondern insbesondere in diesen Zeiten des rasenden Stillstandes auch die Spuren des Kommenden sicht- und nahbar machen will.

Machen Sie sich eine Freude und beschenken Sie sich selbst, indem Sie unser Theaterbuch Grabe, wo du stehst schon jetzt zum Subskriptionspreis von 32,- Euro erwerben (statt 38,-€ nach Erscheinen).
Bitte schreiben Sie an das Theaterbüro: theater.willypraml@t-online.de

Das hilft uns bei der Realisierung dieses wunderbaren Werks, das dann rechtzeitig zum Weihnachtsfest und Jahresende fertig wird, damit Sie es auch Ihren Liebsten fein eingepackt unter den Christbaum legen können.

2021-09-23T15:35:39+02:00

Nach oben