SANKT CHRISTOPH. Michael Weber macht was mit Schlingensief. (2016)

 

So lange einer quasselt, lebt er noch: Ich habe leider ganz

große Angst vor diesem Himmel. Ich will hier bleiben. Ich

will noch etwas hier bleiben!

 

Schlingensiefs Selbstbefragungs-Tirade als lebensverlängernde

Maßnahme. Und der liebe Gott antwortet: Mit Spielzeitverlängerung!

Text

Christoph Schlingensief

„So schön wie hier kanns im Himmel gar nicht sein“ – Tagebuch einer Krebserkrankung/2008

„Ich weiss, ich war’s“/2012

Bühne
Michael Weber
Von und mit: Michael Weber
Sowie: Lena-Marie, Emre und Jonas
Licht und Ton:

Johannes Schmidt

Textprojektion

Rebekka Waitz

Musikschnitte

Gregor Praml: Helge Schneider „De La Tores Al Campo Testo“, Richard Wagner „Parsifal“, Carl Zeller „Schenkt man sich Rosen in Tirol“

Fotos

Seweryn Zelazny

2019-06-05T12:22:18+00:00